Der Weg nach Ekshärad über den Klarälven
Und zurück durch den Wald

Die Tour beginnt in Vestra Tönnet, ca. 500 Meter vom Gästehaus entfernt. Dort ist ein kleiner Strand, auf dem die Boote perfekt vorbereitet werden können und man (fast) trockenen Fusses einsteigen kann.

Dann paddeln wir gemütlich mit der Strömung und genießen Wetter und Landschaft. Immer wieder passieren wir flache Stellen, die sich gut für ein Picknick eignen. Nach ca. 2h erreichen wir den Strand von Ekshärad. Hier wird das Boot aus dem Wasser gezogen und verstaut. Wie beim Aufbauen dauert das nur rund 5 Minuten. Dann besteht die Möglichkeit im Ort ein Rast zu machen oder direkt den Heimweg anzutreten.

Dieser verläuft ein kurzes Stück entlang der Hauptstraße, bevor wir die schönen Wanderwege Richtung Hara erreichen. Nach insgesamt 3,5h (ohne Pause) sind wir wieder am Gästehaus.

Für die kurze Tour sollten in jedem Fall Wechselsachen und feste Schuhe eingepackt werden.

Los geht es mit dem Packraft im Rucksack
dann wird ausgepackt
und nach 5 Minuten geht es los

0 Kommtare:

Schreibe ein Kommentar